Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

De Aantenkrieg

Samstag, 24.03. 2018, 16:00 Uhr

Der Bürgermeister und der Pastor des Ortes sind wie Don Camillo und Pepone, keiner lässt eine Gelegenheit aus, den anderen zu ärgern. Doch jetzt reicht’s! Bürgermeister Arthur Ohde hat endgültig die Nase voll: Nun hat er auch noch ein unfreiwilliges Bad im Ententeich genommen, bei dem angeblich Pastor Runge seine Hand im Spiel hatte.
Da der Ententeich dem Bürgermeister schon immer ein Dorn im Auge war, fordert dieser den Pastor, seinen ehemals besten Freund und Schulkameraden, zu einem Boxkampf heraus. Der Sieger soll über den Verbleib der Enten entscheiden. Jeder der beiden Kontrahenten, besonders aber der Bürgermeister sieht sich vor dem Kampf als klarer Sieger. Sie wittern überall Intrigen, insbesondere der künftige Schwiegersohn des Bürgermeisters gerät in Verdacht. Sehen Sie selbst wie dieser Boxkampf ausgeht und ob Pastor und Bürgermeister sich anschließend wieder die Hand reichen…
Ländliches Lustspiel von Walter G. Pfaus mit der Theatergruppe Die Rampe.
Samstag, 24.3. 16 Uhr 12 € /10 €
Sonntag, 25.3. 16 Uhr 12 € /10 €

Reservierung nicht möglich