Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Ernst Toller: Eine Jugend in Deutschland

Mittwoch, 25.03. 2020, 15:00 Uhr

Ernst Toller, 1893 in der Provinz Posen geboren, meldete sich 1914 begeistert als Freiwilliger zum Ersten Weltkrieg und wurde dann in kürzester Zeit zum Kriegsgegner und Sozialisten. Dr. Konstantin Ulmer liest aus dem Text und lädt anschließend zur Diskussion ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Mittwoch, 25.3. 15 Uhr Eintritt frei

Bitte beachten Sie, dass auch bei unseren Veranstaltungen die aktuelle Eindämmungsverordnung gilt.
Das Schutzkonzept kann hier heruntergeladen werden (PDF) und ist verbindlich für Besucher:innen.