Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Harbour Violet – Parkplatzkonzert

Donnerstag, 10.09. 2020, 19:00 Uhr

Foto: (c) Jennifer Ehlers

Harbour Violet – soulig-folkiger Pop mit einer Prise Funk und einem Hauch von Jazz

Vom 250-Seelen-Dorf über Dublin in die Hamburger Musikszene: Die Geschichte von Harbour Violet liest sich fast wie ein Roman. Mit ihren Songs verarbeitet die Musikerin die Gedanken, Erfahrungen und Träume ihrer Generation – reflektierend, nostalgisch, ungeschönt, manchmal mit einem Augenzwinkern, aber vor allem direkt aus dem Leben gegriffen. Mit souliger Stimme und dem Groove im Blut lädt sie zu kleinen Roadtrips durch breite Gefühlslandschaften ein.

Wir bespielen unsere kleine Open-Air-Bühne hinter dem Brakula im Sommer mit einer Reihe von Konzerten. Aufs Abstandhalten und die Einhaltung der weiteren Hygienemaßnahmen achten wir natürlich auch dort!
Bei Regenwetter bitte kurzfristig informieren, ob die Veranstaltung stattfinden kann.
Donnerstag, 10.9., 19 Uhr, Eintritt frei (Hutspende)

Reservierung nicht möglich