Die 1000-Kraniche-Challenge

Freitag, 17.04. 2020, 20:00 Uhr

Der Kranich ist ein Symbol für ein langes Leben, Weisheit und Glück. Es gibt eine Legende die besagt, dass jemand der 1000 Origami-Kraniche faltet von einer Krankheit genesen wird, eine andere, dass man einen Wunsch frei hat. Deshalb möchten wir mit Euch 1000 Kraniche falten und zu einem gemeinsamen Gesamtkunstwerk zusammen bringen, welches uns daran erinnert, in den heutigen Zeiten weise zu handeln um ein langes, glückliches und gesundes Leben führen zu können. Und einen Wunsch hätten wir dann auch noch frei…

Hintergrund dieser Idee ist die aktuelle Corona-Krise, die dazu geführt hat, dass der Brakula bis voraussichtlich zum 30.4. geschlossen ist und unser Aprilprogramm somit zu Altpapier geworden ist.

Mit eurer Hilfe, sollen daraus 10erKetten mit Kranichen entstehen, die anschließend die Fenster unseres Hauses schmücken sollen. Am Ende der Aktion, wenn der Brakula wieder öffnet, werden die Ketten verschenkt.

Wer an der Challenge teilnehmen möchte, schicke uns bitte bis zum 17.4. eine Email an info@brakula.de mit der Adresse, wohin wir das Bastelkit für die Kraniche schicken sollen. Ihr bekommt dann per Post eine Anleitung und 10 Programmflyer geschickt. Die fertigen Kranichketten sollen bis zum 24.4. ans Brakula zurückgeschickt werden (oder in den Briefkasten geworfen werden).