BREAKDANCE B-Boying / B-Girling / Breaking

Mittwoch, 24.01. 2018, 17:00 Uhr

Breakdance (Breaking/ B-Boying oder B-Girling) – begann in den 70er Jahren seinen Siegeszug in den New Yorker Ghettos und gilt neben dem DJing, Mcing und Graffiti zu den 4-Säulen als Phänomen der HipHop-Kultur. Heutzutage ist es weltweit beliebteste Straßentanz und ein fester Bestandteil der Jugendkultur was wir bei uns im Brakula (Hamburg, Bramfeld) begrüßen dürfen.

Die Hip-Hop Kultur ist außerdem frei von Vorurteilen gegenüber Hautfarben, Religionen, Geschlechtern oder des Alters. Somit heißen wir alle Interessierten willkommen.

Für Anfänger und Fotrgeschrittene, Termine: immer Mittwochs ab 24.1. 17 -19 Uhr oder immer Freitags ab 26.1. 16 -18 Uhr. Monatsbeitrag 15 €

Trainer: Chuck Borys

17:00