Komödie für Geister

Freitag, 12.04. 2019, 20:00 Uhr

Charles Condomine ist für seinen neuen Roman auf der Suche nach übersinnlicher Inspiration. Gemeinsam mit seiner zweiten Frau Ruth lädt der Schriftsteller darum zu einer spiritistischen Sitzung. Mit ihren Gästen Dr. Bradman und dem Vikar der örtlichen Kirchengemeinde wollen die Condomines sich von Madam Arcati in die Welt der Geister entführen lassen.
Natürlich entpuppt sich das selbsternannte Medium als Scharlatan. Oder doch nicht?
Komödie für Geister ist wohl das bekannteste Theaterstück von Noël Coward. Ein zeitlos amüsanter Klassiker über Liebe und Eifersucht. Unterhaltsam bis weit über den Tod hinaus. Mit dem Theater Mimus.
Freitag, 12.4. 20 Uhr 7/5 €
Samstag, 13.4. 20 Uhr 7/5 €