Champagner t’on Fröhstück

Samstag, 2.03. 2013, 16:00 Uhr

Valentin ist aus dem Seniorenheim ausgebüxt. Bei einer Wohnungsbesichtigung trifft er auf Marie, die nicht mehr bei ihrer Tochter wohnen will. Beiden gefällt die Wohnung und so beschließen sie, gemeinsam einzuziehen. Das Zusammenleben der eigenwilligen Alten gestaltet sich jedoch schwieriger als erwartet. Energischer Widerstand kommt von Maries Tochter und Valentins Sohn, die wenig Verständnis für die neu gegründete Rentner WG haben. Zudem müssen sie sich der neugierigen Nachbarin erwehren. Trotz alledem versuchen Marie und Valentin, sich ein Heim zu schaffen, wobei das Einrichten der Wohnung mit Möbeln vom Sperrmüll dazu führt, dass Valentin mit einem Fuß im Gefängnis steht ….
Samstag, 2.3. 16 Uhr 8 Euro/ 7 Vvk
Sonntag, 3.3. 16 Uhr 8 Euro/ 7 Vvk

Reservierung nicht möglich