Moral in Müggenhuusen

Sonntag, 4.03. 2012, 16:00 Uhr

Plattdeutsches Theater
In Müggenhuusen, einem Dorf in Norddeutschland, geht nach Ansicht der Frauen die Moral verloren, weil sich ein Nachtclub mit zweifelhaften Damen im Dorf etabliert hat. Die Frauen, allen voran die ledige Posthalterin, haben einen Sittlichkeitsverein gegründet und fordern nun ihren Bürgermeister auf, diesem „Sündenbabylon“ die Konzession zu entziehen. Der Bürgermeister und seine Gemeindevertreter sind gefordert, hier eine Lösung zu finden. Doch bevor sie Beschlüsse fassen, nehmen sie das Etablissement zunächst gründlich in Augenschein. Außerdem sucht eine ortsansässige Chemiefirma ein Gelände für die Entsorgung ihrer Abfälle. Das ruft die Umweltschützer auf den Plan…..
Samstag, 3.3.                                   16.00 Uhr                   8/Vvk7 Euro
Sonntag, 4.3.                        16.00 Uhr                   8/Vvk7 Euro

Reservierung nicht möglich