21. Stadtteilfest Bramfeld

Sonntag, 19.06. 2011, 09:00 Uhr

Das Motto des Festes ist „Wasser und Luft“. Um 10 Uhr werden die Kirchen des Stadtteils das Fest mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnen. Danach präsentieren sich Einrichtungen auf dem Markt der Möglichkeiten mit einem bunten Angebot aus Spielaktionen und Leckereien an ihren Ständen.
Parallel dazu findet auf der Bühne ein buntes Musik- und Showprogramm statt.
Der besondere Charakter des Bramfelder Stadtteilfestes besteht darin, dass es nicht kommerziell ist. Die aktiven GestalterInnen des Stadtteils richten ihr eigenes Fest aus und stellen sich selbst und ihre Gruppen und Einrichtungen vor. Die BesucherInnen haben die Möglichkeit den Stadtteil kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und mitzumachen.
Zusätzlich wird es einen Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug auf dem Platz geben. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Standgebühr beträgt 5 Euro der Meter.
Sonntag, 19.6. 9 – 16 Uhr

Reservierung nicht möglich