Schulbuchlektüre: Der Schimmelreiter

Mittwoch, 28.09. 2016, 15:00 Uhr

Der kluge Hauke Haien steigt in einem abergläubischen Nordseenest zum Deichgrafen auf. Seinen Mitbürgern wird er zunehmend unheimlich und bald geht das Gerücht, dass sein Schimmel ein wiederbelebtes Pferdeskelett von der verlassenen Hallig Jeverssand sei. Dr. Konstantin Ulmer liest nach einer kurzen Einführung aus der 1888 erschienenen Novelle Theodor Storms und lädt anschließend bei Kaffee und Keksen zur Diskussion ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Mi, 28.9. 15 Uhr
Ort: Bücherhalle Bramfeld, Herthastraße 18
Eintritt frei

Reservierung nicht möglich