Elisabeth Bacher: Ich vermisse dich nicht

Freitag, 23.08. 2013, 20:00 Uhr

Eine junge Frau, die bewusstlos bei den Hamburger Landungsbrücken gefunden wird, hat ihr Gedächtnis verloren. In einer Psychiatrie an der Elbe soll sie zu ihrer Erinnerung zurück finden. Doch dann gibt es mehrere Tote. Treibt ein Serientäter sein Unwesen auf der Station? Welches Geheimnis umgibt die Patientin? Der Krimi spielt auf zwei Ebenen: In einer Psychiatrie der Gegenwart und im Hamburg der 60-er Jahre. Die Verkettung tragischer Ereignisse zwischen Ohlsdorfer Friedhof und Bismarck-Denkmal bereitet den Boden für das Böse, das sich Jahrzehnte später in einer stürmischen Nacht Bahn bricht.
Elisabeth Bacher lebt in Bramfeld, dies ist ihr erster Roman.
Freitag, 23.8. 20 Uhr 3 Euro

Reservierung nicht möglich