Sabine Prengel und die Sommersprossen

Sonntag, 30.07. 2017, 16:00 Uhr

So oder so ist das Leben …
sang Hildegard Knef vor fast 50 Jahren und der Song hat bis heute an Aktualität nichts eingebüßt. Unter dem Motto „So oder so ist das Leben“ präsentiert Sabine Prengel mit ihrer Band „Die Sommersprossen“ eine sehr persönliche Auswahl von Chansons der großen Hildegard Knef.

Die in Berlin aufgewachsene Schauspielerin, Sängerin und Schriftstellerin war ein Star ganz besonderer Prägung. Sie war das Gesicht der Nachkriegsgeneration und die skandalproduzierende, nackte Sünderin. Sie wurde zu der großen deutschen Chansonsängerin, schrieb über ihr Leben und war stets bereit Neues kennenzulernen.

Mit einer Stimme, deren Timbre an das große Vorbild erinnert, singt Sabine Prengel vom Leben, von den Schicksalsschlägen und dem ‚immer wieder Aufstehen‘. Denn eines beherrschte die Knef: Sich nicht unterkriegen lassen!

„So oder so ist das Leben“ ist ein Rendezvous mit den wunderschönen Chansons von Hildegard Knef; einer Stimme, die nicht imitiert sondern mit eigener Wärme und Klangfarbe Erinnerungen weckt; und einer Combo, welche die Kunst der musikalischen Zurückhaltung beherrscht, und so die Texte und die Sängerin in den Mittelpunkt stellt.
„So oder so ist das Leben“ verspricht einen Abend, der noch lange nachhallt.

Sabine Prengel und Die Sommersprossen sind:
Sabine Prengel (Gesang), Kurt H. Schall (Piano), Lee Caspi (Cello),
Andreas Krane (Bass), Cesar Falcon (Drums) sowie Sven j. Olsson (Moderation) und Ulrich Raatz (Aufzeichnung)

Vorpremiere und Aufzeichnung unseres Hildegard-Knef-Chanson-Programms!
Der Eintritt ist frei. Spenden werden jedoch gerne entgegen genommen.
Anmeldung erforderlich, da auf Grund der Aufzeichnung nur eine begrenzte Anzahl Sitzplätze zur Verfügung stehen.
Sonntag, 30.7. 16 Uhr Eintritt frei

 

Reservierung nicht möglich