Frau Hoffmanns Erzählungen

Sonntag, 29.01. 2012, 11:00 Uhr

Als die Putzfrau Frau Hoffmann fegend und singend die Bühne betritt, muss sie erschreckt feststellen, dass viele Kinder sie anschauen.
„ Oh, hat man Euch nicht gesagt, dass die Vorstellung „Hoffmanns Erzählungen“ heute ausfällt, der Hauptdarsteller ist doch krank!“
Doch Frau Hoffmann mag die Kinder nicht so nach Hause schicken. Sie ist ein Opernfan und kennt und liebt diese Oper. Deshalb erzählt sie den Kindern die Geschichte des Dichters E.T.A. Hoffmann. Auf der Bühne hängen noch die Kostüme von „Hoffmanns Erzählungen“ und sie verwandelt sich in die tanzende Puppe Olympia, in die Engels-gleiche Antonia und die temperamentvolle Giulietta.
Kinder ab 4 Jahren erleben so mit viel Spaß eine fantasievolle und kindgerechte Einführung in diese Oper.
Sonntag, 29.1. 11 Uhr 3 Euro

Reservierung nicht möglich