Das Zauberschächtelchen

Sonntag, 18.12. 2011, 11:00 Uhr

Es war einmal eine Mutter, die hatte drei Söhne, aber so wenig zu essen, dass es nicht einmal für ein Frühstück reichte. Das mußte sich ändern. Also macht sich der Jüngste auf und versucht sein Glück. Wo aber sucht man sein Glück? Beim König? Das ist lächerlich! Einbrechen? Zu gefährlich! Im Wald? Ja! Dort rettet er eine kleine Moorkatze, die ihm aus Dankbarkeit ein Schächtelchen mit einem goldenen Knopf schenkt, welches ihm beim öffnen einen Wunsch erfüllt.
Eine humorvolle, wie waghalsige Geschichte von Menschen, Moorkatzen, den kleinen Wünschen und dem großen Glück.Nach der literarischen Vorlage von Franz Hohler.
Eine waghalsige Geschichte für alle ab 4 Jahren mit dem Tandera Theater.
Sonntag,18.12. 11 Uhr 3 Euro

Reservierung nicht möglich