Attack of the Tromaggot

Freitag, 9.12. 2011, 20:00 Uhr

Zum Abschluss des Jahres bringen wir eine vollkommen abgedrehte Trashgranate, die es in sich hat. Nichts für zarte Gemüter, aber ein Muß für jeden echten Trash-Fan! Mitten im kleinen Vorort MAGGOTOWN passiert im Wissenschaftslabor ein Unglück und eine der Labormaden, welche von einem Gelegenheits-jobber vorbeigebracht wurde, kann in die Kanalisation entkommen. Auf Raten seines Glückskekses nimmt der Gelegenheitsjobber seine Chance war und steigt in der muCus-Organisation ein – eine Organisation, die illegal mit Schleim dealt. Um nicht von den Cops erwischt zu werden, backen die muCus den sogenannten Mohn-Zuccini-Kuchen mit Sauerkirsch und senden diese dem Chef der Cops zu. Doch dieser denkt nicht daran ihn zu verzehren und schickt den Kuchen immer wieder zum Labor. Genau dieser Kuchen ist im Labor mitten in ihren Super-Dünger geraten, welcher umgehend vernichtet werden muss. Björn nimmt den Schleim gerne ab, um diesen an die muCus zu verkaufen. Doch stattdessen wird dieser Schleim ebenfalls in der Kanalisation entsorgt… direkt auf die Labormade, worauf Tromaggot geboren wird… Regie: Leslie Teah. Der Filmemacher wird anwesend sein.
Freitag, 9.12. 20 Uhr 2 Euro

Reservierung nicht möglich