12. Hamburger Comedy Pokal: Hauptrunde

Freitag, 31.01. 2014, 20:00 Uhr

Die Schweiz ist voll. Von Deutschen. Deshalb kommt Michael Elsener nach Deutschland und erzählt über ein Leben jenseits von EU-Normen. Über die Gefühlswelt eines Nichtmitglieds. Und er erklärt, warum die Schweiz immer eine Extrawurst will.
Wer ihm zuhört, wird staunen. Und sowohl seinen Wohnsitz, als auch sein Erspartes in Deutschland behalten.

An der Stelle, wo andere aufhören, versucht Olaf Bossi den Gedanken konsequent zu Ende zu denken: Warum ist einem der eigene Ruf oft wichtiger als das eigene Glück? Und warum macht mein Nachbar eigentlich immer alles richtig? Wie soll man sich unter all den Optionen für den richtigen Weg zum Glück entscheiden, wenn man noch nicht einmal weiß welchen Joghurt man kaufen soll…? Bossi will immer an das Gute im Menschen glauben – und wenn es sein muss, dann versetzt er sich eben auch in einen Investmentbanker und in einen Bundestagsabgeordneten hinein, um das Gute zu finden. Mal fröhlich satirisch, mal melancholisch nostalgisch kämpft er um eine heile Welt, denn er will, dass alles gut wird, mindestens. Kabarett? Liedermacher? Er passt in keine Schublade, ohne dass zumindest die andere Hälfte von ihm irgendwo heraus schaut.
Moderation: Jens Ohle
Freitag, 31.1. 20 Uhr 14/12 Euro Vvk 11 Euro

Reservierung nicht möglich