Jens Heidtmann: Da kann man nicht meckern

Freitag, 2.12. 2011, 20:00 Uhr

Meckern gilt als liebste Lebensäußerung der Deutschen. Jens Heidtmann präsentiert mithilfe verschiedener Puppen eine bunte Auswahl skurriler, liebenswerter oder auch garstiger Persönlichkeiten, die alle eins gemeinsam haben: Sie können sehr gut meckern und sie tun es! Das Programm wird präsentiert von Wilfrid Putensen, Lokalpatriot und kulturelle Ein-Euro-Kraft der Stadt Blökenhusen an der Hupe. Er möchte zwischen den Szenen für die touristische Attraktivität seiner Heimatstadt werben, gerät dabei aber unversehens in die Abgründe der Blökenhusener Lokalpolitik …
Jens Heidtmann verbindet seine Puppenspielkunst mit bissiger Satire und garantiert beste Unterhaltung.
Freitag, 2.12. 20 Uhr 12/10 Euro

Reservierung nicht möglich