Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Z – Anatomie eines politischen Mordes

Mittwoch, 24.04. 2019, 17:00 Uhr

Der dritte französische Film in Originalfassung mit deutschen Untertiteln spielt in einem nicht näher genannten autoritären Staat. Dort wird neben langen Haaren, Miniröcken, Popmusik und Dostojewski auch der Buchstabe Z verboten. Damit versucht die Regierung der Opposition zu schaden und ein Klima der Angst zu erzeugen. Ein emotionaler Politthriller mit Yves Montand, Regie Constantin Costa-Gavras. Frankreich-Algerien 1969, 125 Minuten.
Mittwoch, 24.4. 17 Uhr Eintritt frei

Reservierung nicht möglich

Keine Reservierung möglich.