Das Verstreichen der Zeit

Freitag, 8.02. 2013, 19:00 Uhr

Wie lässt sich das Verstreichen der Zeit sichtbar machen? Seit August 2012 beschäftigen sich die beiden Malkurse von Angelika Wimhöfer im Brakula mit dieser Frage. Die 14 Teilnehmer haben sehr unterschiedliche Lösungen gefunden, die sie jetzt in einer Ausstellung präsentieren.
Zu sehen vom 8. Februar bis zum 1. März im Café des Brakula.

Reservierung nicht möglich