Für unseren selbstgemachten Glühwein brauchen wir folgende Zutaten (Menge reicht für 4 Tassen):

 

  1. Wein in den Topf füllen
  2. Langsam! Erhitzen
  3. Orange halbieren und eine Hälfte in Scheiben schneiden, andere Hälfte auspressen. Saft in den Wein.
  4. Gewürze aufbrechen und in den Topf
  5. Wenn der Wein bereits ein wenig wärme hat, Honig und Zucker unterrühren
  6. Warten bis der Wein heiß ist
  7. Genießen

Tip: Je länger er ziehen kann nachdem zum ersten Mal erhitzt wurde, desto besser schmeckt er.