Saxophon

Freitag, 20.01. 2012, 19:00 Uhr

Wer von einem anderen Instrument aus der Jugendzeit auf das Saxophon wechseln will ist ebenso willkommen wie Klarinettenspieler/innen.Es gibt ein Leihinstrument, das zum Ausprobieren zur Verfügung steht.Wir werden mit sehr leichten Klassik-, Pop-, Blues- und Jazzstücken die Grundlagen der Tonbildung, Artikulation und Intonation erarbeiten. Wer mit den Geheimnissen des Notenlesens nicht vertraut ist, wird es in diesem Kurs langsam lernen.Zur Auflockerung wird es immer auch Improvisationsphasen geben, in denen wir das Erlernte kreativ anwenden. Auf diese Weise sind Tonleitern und Dreiklänge und Rhythmen spielerisch zu erlernen. Der Kurs richtet sich an alle Saxophonanfänger/innen jeden Alters mit geringen Vorkenntnissen.

19:00 - 20:00 Uhr
Termine: ab 20.1.
Kosten: 70 € , 7 Termine
Kursleitung: Gernot Borreck

Reservierung nicht möglich