Workshop Videobearbeitung fürs Web/Programmierung Webseite

Donnerstag, 30.05. 2013, 17:00 Uhr

Junge Filmemacher nutzen heutzutage vor allem das Internet, um ihre Filme zu zeigen, z.B. YouTube, Facebook und Twitter. In dem 2-tägigen Workshop lernen die Teilnehmer den Umgang mit dem Content Management System WordPress, wie eine Webseite gestaltet wird und wie Bilder und Videos in die Seite integriert werden können. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Bearbeiten der Bilder und Videos für das Web, außerdem werden wichtige Grundkenntnisse bzgl. der Rechtssituation im Internet vermittelt.
Anmeldefrist endet eine Woche vor Workshopbeginn.
Dozent: Ludger Ester
30. & 31. Mai 2013, jeweils 17-20 Uhr, Brakula
Kosten: im Rahmen des Projektes FSGu18 kostenfrei

17:00 - 20 Uhr
Kursleitung: Ludger Ester

Reservierung nicht möglich