OFFENE SCHREIBWERKSTATT

Donnerstag, 23.03. 2017, 18:00 Uhr

Unsere Schreibwerkstatt ist ein zwangloser Schreibraum, in dem die Entfaltung der eigenen Kreativität im Mittelpunkt steht. Hier geht es nicht in erster Linie darum, einen „fertigen“ Text zu verfassen, sondern vor allem darum, der eigenen Stimme zu vertrauen und nebenbei ein paar handwerkliche Kniffe auszuprobieren. Die Schreibanregungen laden dabei zu neuen Blicken auf altbekannte Phänomene, zu biografischen Entdeckungen und literarischen Experimenten ein. Im Anschluss an den Schreibprozess können die entstandenen Texte vorgetragen werden. Die offene Schreibwerkstatt richtet sich an Schreibanfänger und Schreiberfahrene gleichermaßen. Auch Kreative aus anderen Sparten können hier eine schöpferische Auszeit und Inspiration finden. Geleitet wird die Werkstatt von Dr. Konstantin Ulmer.

18:00 - 21:00 Uhr
Kosten: gegen Spende
Kursleitung: Konstantin Ulmer

Reservierung nicht möglich