PORTRAITFOTOGRAFIE

Samstag, 18.02. 2017, 12:00 Uhr

Es muss nicht immer das Fotostudio sein, um gelungene Portraitfotos zu machen. In diesem Workshop wird erklärt, wie man zu einem guten Portraitfoto kommt und wie man eine Person richtig ins Licht setzt. Weitere Aspekte des Workshops: Blick, Hintergrund, Bildausschnitt. Die Teilnehmenden fotografieren sich gegenseitig in einer kleinen Fotosession vor Ort. Grundkenntnisse im Umgang mit eigener Fotokamera werden vorausgesetzt. Bitte bringen Sie zur Fotosession mit: eigene Spiegelreflex- oder Systemkamera, geladene Akkus, leere Speicherkarte, ein Stativ. Auf Wunsch der Teilnehmenden kann zum Ende eine kurze Bildernachbesprechung stattfinden. Hierfür müssten die Teilnehmenden eigene Laptops mitbringen. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann aber auch ein gesonderter Termin zur Bildernachbesprechung stattfinden.

12:00 - 16:00 Uhr
Kosten: 40 €
Kursleitung: Kamy

Reservierung nicht möglich