Gruppe Hochsensibilität

Donnerstag, 18.04. 2013, 19:30 Uhr

Meist merkt man aufgrund einer hohen Geräuschempfindlichkeit und dem Bedürfnis nach Rückzug, dass man hochsensibel ist. In dieser Gruppe werden die verschiedene Facetten der Hochsensibilität beleuchtet, Tipps zum Umgang mit Hochsensibilität gegeben und natürlich viel Raum gelassen, um in den Kontakt und Austausch mit anderen Hochsensiblen zu kommen. Am Ende findet eine kleine Abschlußmeditation statt. Es können gerne weitere Teilnehmer dazustossen.

19:30 - 21:00 Uhr
Termine: jeden 3. Do im Monat
Kosten: 5 ermäßigt pro Termin €
Kursleitung: Tanja Krüger

Reservierung nicht möglich