Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

L´Afrique Aventure – Afrika erleben im Brakula

Foto-Sandmalerei

Von April bis Juni ist Afrika zu Gast im Brakula. Das Abenteuer beginnt mit einem Afrikanischen Tag am 27. April 2013, an dem wir Schnupperworkshops in Afrikanischem Tanz, Gesang, Trommeln, Batik und Sandmalerei anbieten. Außerdem gibt es ein afrikanisches Konzert für Kinder.
Im Anschluss startet eine Kursreihe in afrikanischem Tanz, Gesang und Trommeln. Hier werden in 5 Wochen die jeweiligen Grundtechniken erlernt und verschiedene Stücke geprobt. Außerdem wird es Proben zusammen mit den beiden anderen Kursen geben, in denen ein gemeinsames Stück erarbeitet wird. Ziel ist, dass die Kurse beim Stadtteilfest am 16. Juni 2013 gemeinsam einen kleinen Auftritt absolvieren.

Die Kurse sind für Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahren und kostenlos. Da in den Kursen ein Stück für das Stadtteilfest erarbeitet wird, ist ein Einstieg am Anfang des Kurses erwünscht.

Afrikanischer Tag am 27. April 2013

Workshops:
Tanzen 12 –13.30 Uhr / Dozent: Issiaka Moussa
Trommeln 14-16 Uhr / Dozent: Sana Diedhiou
Sandmalerei 14 – 16 Uhr / Dozent: Ismaila Diouf
Gesang 14.15 – 16.15 Uhr / Dozentin: LaToya Manly-Spain
Batik 16.30 – 18.30 Uhr / Dozent: Ismaila Diouf

Konzert
Afrikanisches Konzert für Kinder / LaToya Manly-Spain
ab 17 Uhr

Kurse
Afrikanisches Trommeln mit Sana Diedhiou
Ab Montag, den 13. Mai 2013, 17:30 –19 Uhr, 4 Termine
Afrikanischer Gesang mit LaToya Manly-Spain
Ab Mittwoch, den 15. Mai 2013, 17.30 – 19.30 Uhr, 5 Termine
Afrikanischer Tanz mit Issiaka Moussa
Ab Donnerstag, den 16. Mai 2013, 17 – 19 Uhr, 5 Termine

Die Teilnahme ist kostenlos und es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Dieses Projekt wird gefördert von:
SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft, Georg-Dralle Stiftung, Bezirksamt Wandsbek, Elisabeth-Kleber Stiftung

Kontakt/Anmeldung
Bramfelder Kulturladen e.V., Franziska Wellner, Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg Kulturlabor, 040 – 642 170-12, franziska.wellner@brakula.de